Menü

Jobs

Stellenausschreibung

Sekretariat im Verein Wiener Frauenhäuser

Der Verein Wiener Frauenhäuser bietet ab sofort eine Anstellung im Team des Sekretariats der Geschäftsführung (vorerst auf ein Jahr befristet).

Stundenverpflichtung: 28 Wochenstunden
Anwesenheit: 5 Tage / Woche (1 Tag bis 16:30 Uhr, Freitag bis 15:00 Uhr)

Das Entgelt (inklusive Zulagen) beläuft sich für 28 Wochenstunden je nach Anrechnung von Vordienstzeiten gemäß SWÖ-KV zwischen brutto 1.708,36 Euro und maximal brutto 1.910,92 Euro.

Aufgabenbereiche:

  • Administrative Unterstützung der Geschäftsführung
  • Koordination der Sachspenden
  • Verwaltung und Administration verschiedenster Arbeitsbereiche
  • Adressverwaltung
  • Mahnwesen
  • Kommunikationsschnittstelle zu unseren Einrichtungen
  • Koordination der Postverteilung in unsere Einrichtungen
  • Empfang
  • Telefon
  • Raumvorbereitung für Besprechungen
  • Einkäufe und Botengänge

Anforderungsprofil:

  • Berufserfahrung im Sekretariatsbereich
  • Erfahrung im NGO Bereich
  • Selbstständiges Arbeiten
  • Teamfähigkeit
  • Gute PC- und Excel-Kenntnisse
  • Sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift
  • Freundliches Auftreten persönlich und am Telefon
  • Ausgeprägte Genauigkeit und Verlässlichkeit
  • Flexibilität
  • Stabilität
  • Soziales Engagement
  • Hands-on Mentalität

Wir bieten:

  • Einschulung
  • Abwechslungsreiche Tätigkeit mit eigenem Aufgabengebiet
  • Sinnstiftende Tätigkeit
  • Einbindung in einen Betrieb mit sozialer Verantwortung
  • Bezahlte Mittagspause

Bewerbungsfrist bis 30.6.2021 per E-Mail an susanne.deutsch@frauenhaeuser-wien.at